>Personen >Bayrle, Thomas


Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Bayrle

1:763

Thomas Bayrle (* 1937 in Berlin), deutscher Maler, Grafiker und Video-Künstler. Nach einer Ausbildung zum Weber von 1956 bis 1958 studierte Bayrle 1958 bis 1961 an der Werkkunstschule Offenbach. 1961 gründete er zusammen mit Bernhard Jäger die Gulliver-Presse. 1964 nahm er an der documenta III und 1977 an der documenta 6 in Kassel teil. Er schuf zwischen 1964 und 1966 kinetische Bildobjekte, zu denen die Nürnberger Orgie zählt. Neben diesen kinetischen Objekten entstanden in seinem umfangreichen Werk Grafiken, Textilien, Objekte und Filme. 1972 bis 2002 war Bayrle Professor an der Staatliche Hochschule für Bildende Künste – Städelschule in Frankfurt am Main.